Kirchenjahr

 

Das neue Kirchenjahr hat begonnen, wir sind nun im

 

                                  Advent des Jahres 2017


Es geht weiter mit  Zuversicht im Glauben und das gibt uns Hoffnung.

 

   Die erste Kerze des Advents haben wir angezündet. Die zweite und die dritte folgten nun.

Wir haben nun noch eine Kerze, die vierte Kerze, die grad am Sonntag, 24. Dezember für uns leuchten wird.

 

Mehr dazu lässt sich auf unserer Homepage unter "Glaube und Bekenntnis" im Menu links aufrufen.

Bitte beachten !

 

Immer wenn wir im Laufe dieses Kirchen-Jahres auf Besonderheiten hinweisen, ist dieses unter "Veranstaltungen und Termine" links im Menu zu finden.

Bitte einfach anklicken

 

 

Jahreslosung 2017

 

 

Das Jahr 2017 geht dem Ende zu und so geht es weiter:

 

 

(Urlaubs)Tipp

 

Ein Tipp, der nicht nur für den Urlaub gilt:

    es lohnt sich, auf dieses Zeichen zu achten.

Das Signet zeigt:

Hier ist eine Kirche verlässlich offen.

Hier sind Gäste willkommen.

Diese Kirche lädt ein zu Besinnung und Begegnung.

Mehr zu diesem Thema ist zu finden unter:

http://www.amd-westfalen.de/begegnen-einladen/karte-offene-kirchen/

Ganz herzlich willkommen auf unseren Seiten

 

- Wir sind eine große Gemeinde mit fast 9.000 Gemeindegliedern in vier Bezirken, die die ganze Stadt Spenge und den Ortsteil Groß-Aschen der Stadt Melle umfassen.

 

Aktuelle Ereignisse und Termine sind auf dieser Seite zu finden.

Bitte einfach immer weiter nach unten scrollen ...

 

Es gibt noch vieles über das Leben in unserer Gemeinde zu erfahren

... und das lässt sich über die Navigationsleiste links anklicken.

                           Viel Spaß beim Stöbern!

Orgel in Wallenbrück

Der Bau der Orgel im Nordschiff der Marienkirche in Wallenbrück ist vollendet.

Am 8.10.2016 wurde sie in einem feierlichen Gottesdienst eingeweiht.

 

Hier sieht man nun ein Bild der tollen Orgel. Der wunderschöne Klang war während der Einweihung zu hören, auch in spielerischer Form.

Die Technik wurde erklärt durch den Orgelbauer Reinald Klein und die Fülle des Klangs hörbar gemacht mit Fingerübungen durch den Orgel-Sachverständigen Martin Rieker.

 

Nun gehört die Orgel zum Leben in der Gemeinde dazu!

 

 

 

Patenamt

Aktuelle Informationen zu diesem Thema lassen sich über einen Link finden.

Bitte anklicken!

 

 

Auf unserer Homepage werden immer wieder PDF-Dateien zum herunterladen angeboten. Der dafür erforderliche Acrobat Reader lässt sich hier herunterladen.