Baujahr: 1863

Erweiterung 1936 um das Hauptschiff.

1950 wird der Turm angebaut.

Baustil: Wegen der Erweiterung hat die Kirche eine Nord-Süd-Ausrichtung.

 

Besonderheiten:

Glasfenster aus dem Jahre 1957 von Hilde Ferber mit Darstellungen aus dem Leben Jesu

In der Kirche steht eine Steinmann-Orgel

Um die Kirche in einem Stadtplan, mit einem Navigationssystem o.ä. zu finden: die Adresse ist "Im Kirchdorf 11, 32139 Spenge".

Parkplätze sind am benachbarten Gemeindehaus zu finden, ansonsten entlang der Straßen.

Fensterbilder